Patris Health - Genitalinfektionstest - Trichomonas, Candida, Gardnerella STD Selbsttest
Trichomonas, Candida, Gardnerella STD Selbsttest

Trichomonas, Candida, Gardnerella STD Selbsttest

23,85 

Haben Sie sich schon gefragt, was Juckreiz, üblen Geruch oder stinkenden Ausfluss, Wundsein, Brennen in Ihren Genitalien verursacht?

Sehr wahrscheinlich ist die Ursache eine Infektion mit Trichomonas, Candida oder Gardnerella.

Mit diesem STD-selbsttest können Sie selbst feststellen, welcher dieser Erreger Ihre Genitalien infiziert.

Der Test ist klinisch validiert und für die Selbsttestung zertifiziert. Er ist einfach in der Anwendung, und Sie erhalten das Ergebnis in 15 Minuten.

Bestellen Sie jetzt Ihren Test oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 50 €.

  • Diskrete Lieferung.
  • 24/7 Kundenbetreuung.
  • Qualitätsgarantie – Ersatz oder Rückerstattung.

Wesentliche Informationen über den STD-Selbsttest Trichomonas v., Candida a. und Gardnerella v.

Dieser STD-Heimtest ist ein zertifiziertes diagnostisches Medizinprodukt zur Selbsttestung bei genitalen Infektionen mit Erregern von Trich, Soor und bakterieller Vaginose.

Patris Health - Zertifikat - Selbsttest auf Trich, Soor und Bv

Dieser innovative STD-Heimtest ermöglicht Ihnen eine völlig anonyme Testung.

Häufig gestellte Fragen zum Testen auf Trich, Soor und Bv zu Hause

Sie können den Test zu jeder Zeit des Tages durchführen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, ihn morgens mit dem Erstmorgenurin durchzuführen, da die Konzentration der Erreger höher ist.

Ja, natürlich können sie das, denn die Probenart ist Urin. Es ist nicht notwendig, einen Abstrich von den Genitalien zu machen.

Genitale Hefe-Infektion ist auch als Candidiasis bekannt, eine Erkrankung, die durch den Hefepilz Candida albicans verursacht wird.

Ja, Sie können das Ergebnis für jeden Erreger separat ablesen.

Ein Testgerät beinhaltet drei separate Tests, einen für jeden Erreger (3-in-1-Test).

Der Test ist mindestens 95,5 % genau, validiert in einer klinischen Leistungsbewertungsstudie.

Im Folgenden sind die Leistungsmerkmale des Tests aufgeführt. Im Allgemeinen gilt: Je höher der Prozentsatz, desto besser ist er.

Erreger Spezifität Sensitivität
Candida albicans 98,4 % 95,5 %
Trichomonas vaginalis 99 % 100 %
Gardnerella vaginalis 98,62 % 98,46 %

Die Zuverlässigkeit ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung, da sie kontinuierlich genaue Ergebnisse gewährleistet.

Dieser Test ist sehr zuverlässig, da er aus hochwertigen Materialien nach der Herstellungsnorm ISO13485 gefertigt wird. Bislang wurde er von vielen Personen weltweit ohne nennenswerte Fehler verwendet.

Sie sollten den Test nicht verwenden, wenn sich Blut im Urin befindet, da Blut trübe Ergebnisse verursachen kann.

Blut im Urin kann durch eine Verletzung, eine schwere Harnwegsinfektion oder bei Frauen durch die monatliche Periode verursacht werden.

Wie uns unsere Kunden berichten, berücksichtigen die Ärzte die Ergebnisse, obwohl die Kunden die Analyse selbst durchführen.

Der Test ermöglicht die Unterscheidung zwischen einer bakteriellen oder einer Hefe-Infektion im Genitalbereich, die aufgrund der sich überschneidenden Symptome oft schwer zu unterscheiden ist.

Ja, die Lieferung erfolgt diskret. Wir beschriften den Versandkarton nicht mit Informationen über seinen Inhalt.

Zeit, sich auf Trichomonas, Candida oder Gardnerella testen zu lassen

Wenn Sie Juckreiz, üblen Geruch, Wundsein oder ein brennendes Gefühl im Genitalbereich verspüren, haben Sie wahrscheinlich eine genitale Infektion mit einem der weit verbreiteten Erreger.

Trichomonas vaginalis verursacht Trichomoniasis (Trich), die häufigste nicht-virale sexuell übertragbare Krankheit der Welt.1

Der Hefepilz Candida albicans verursacht die Candidose (Soor), eine häufige Hefepilzinfektion bei Männern und Frauen.2

Das Bakterium Gardnerella vaginalis spielt eine Hauptrolle bei der Entstehung der bakteriellen Vaginose (bv).3

Die Kenntnis der Ursache der Genitalinfektion ist sehr hilfreich für die Wahl der geeigneten Behandlung (z. B. sind Mittel gegen eine Hefepilzinfektion nicht wirksam gegen eine bakterielle Infektion und umgekehrt).

1 Menezes, C. B., Frasson, A. P., & Tasca, T. (2016). Trichomoniasis – are we giving the deserved attention to the most common non-viral sexually transmitted disease worldwide? Microbial cell (Graz, Austria), 3(9), 404–419.
2 Bradford, L. L., & Ravel, J. (2017). The vaginal mycobiome: A contemporary perspective on fungi in women’s health and diseases. Virulence, 8(3), 342–351.
3 Schwebke J. R., et al., 2014. Role of Gardnerella vaginalis in the pathogenesis of bacterial vaginosis: a conceptual model. The Journal of Infectious Diseases, 2014(210(3)), 338-43.

Sie können auch zu Hause einen Syphilis-Heimtest durchführen.

Genauigkeit und Zuverlässigkeit des STD 3-in-1 Heimtests

In einer klinischen Leistungsbewertungsstudie zeigte der Test in 95,5% – 100% der Fälle das richtige Ergebnis.

Wir möchten auch betonen, dass der Test sehr zuverlässig ist. Er wurde bisher von Tausenden weltweit verwendet, und es gab keinen signifikanten Fehler.

Der Test wird nach ISO 13485 hergestellt und ist konform mit der europäischen Richtlinie 98/79/EG über In-vitro-Diagnostika und von der Benannten Stelle 0123 für die Selbsttestung CE-zertifiziert.

Wäre es nicht besser, die Ursache einer Genitalinfektion zu kennen?

3-Schritt-Testverfahren

Das Testen ist einfach und komfortabel. Sie führen die Analyse in drei Schritten durch:

  1. Sammeln Sie eine Urinprobe.
  2. Mischen Sie die Urinprobe mit einem Puffer.
  3. Tragen Sie die Mischung auf das Testgerät auf.

Dann müssen Sie 15 Minuten auf das Ergebnis warten.

Wie wird das Ergebnis interpretiert?

Das Ergebnis wird visuell als positiv, negativ oder ungültig interpretiert.

Das Ergebnis ist separat für Trichomonas, Candida und Gardnerella sichtbar.

Positiv:

  1. Es befinden sich Erreger in Ihrem Urin. Es könnte sich um eine schwerere Genitalinfektion handeln.
  2. Kein Grund zur Panik. Eine Infektion mit jedem der getesteten Erreger ist behandelbar.
  3. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über weitere Schritte.

Negativ: Es befinden sich keine Erreger in Ihrem Urin, daher verursacht wahrscheinlich ein anderer Erreger Ihre Symptome. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Arzt zu konsultieren.

Ungültig: Bitte fotografieren Sie ein solches Testergebnis und kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Bestellen Sie Ihren Test jetzt auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns per E-Mail unter [email protected]

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.1 kg
Größe 23 × 16 × 2 cm